Ein Abend im Talk & Fight Club

Sina ist die Gründerin des Talk & Fight Club, Vorarlbergs erstem Pen & Paper Games Verein. Zeughaus gestaltete das Logo, erinnerst du dich? Sie lud das Team vom Zeughaus zu einem One Shot, einem kompaktem Abenteuer, ein.

Kilorien für Kalometer!

Teilnehmende Unternehmen und Organisationen der Aktion Pendlermobilität im Dreiländereck werden belohnt: wer mit Rad und Öffentlichen zur Arbeit kommt und das Auto stehenlässt, bekam im Rahmen der Aktion zartschmelzenden Meilensteine, a.k.a. Zotter-Schokolade. Das hat man sich ja auch verdient nach der vielen Bewegung. Kilorien für Kalometer halt.

Zeughaus Autokino

Am 25. Oktober erfolgt der Kickoff der Potentiale 2018. marte.marte, das frisch zugezogene Atelier Gassner bildeten das kreative Bermudadreieck in der Feldkircher Innenstadt. Für unsere Installation „Autokino“ ließen wir die Neustadt zur Abwechslung mal autofrei räumen.

Rastlos: Architekt Werner Pfeifer

Martina Pfeifer Steiner arbeitet in ihrem aktuellen Buch rastlos das Leben des Architekten Werner Pfeifers auf. Er war der Großvater ihrer Kinder. Wir kennen Martina schon eine ganze Weile und haben im Bereich Architekturvermittlung einige Projekte gemeinsam umgesetzt. Die Gestaltung des Doppelbuchs war die bisher größte Kooperation mit der hochproduktiven Architekturvermittlerin, Journalistin, Redakteurin und Reisenden, wie nextroom sie vorstellt.

Go Hugo!

Der internationale Wettbewerb für Konzertdramaturgie und Musik im Rahmen der Montforter Zwischentöne bekommt von Zeughaus einen neuen Namen und ein typografisches Plakat verpasst. Der Wettbewerb ist insofern interessant, dass das Siegerprojekt im Rahmen der Montforter Zwischentöne uraufgeführt wird.

Der Zeughaus Stickerticker

Warum machen sie das? Das ist doch nur Werbung für die neue Homepage. Kennst du die? Alles retropixelig.

Willkommen im Zeughaus, Patricia!

Patricia fotografiert schon eine ganze Weile für uns: sie war bei unseren Zeughaus Sessions dabei, lichtete diverse Projekte für unsere eigene Kommunikation ab und arbeitete auch an Kundenprojekten mit. Seit Oktober ist Patricia fest bei uns angestellt.

Er rollt und rollt und rollt.

25 Jahre sind ein Jubiläum, das man durchaus feiern darf. Stadtbus Feldkirch und Landbus Oberes Rheintal rollen seit 1993 durch unsere Region – und aus heutiger Sicht kann man sich das auch gar nicht mehr anders vorstellen.

Rauchfrei im Hallenbad: das Marlboro Leit-System

Rauchen verboten. Eigentlich ganz einfach, die Aufgabe.

Talk & Fight Club Branding

Sina und Petra gründen gerade einen Verein, der sich ganz dem Thema Pen & Paper Games widmet. Nur mit Stift und Papier bewaffnet und unterstützt von einem Spielleiter können so Abenteuer erlebt werden: Elfen, Jedi oder Steampunks: der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

luag a! Mitarbeiter- und Patientenmagazine.

Die Landeskrankenhaus-Betriebsgesellschaft (KHBG) hält die Vorarlberger Landeskrankenhäuser in Bludenz, Bregenz, Feldkirch, Hohenems und Rankweil am Laufen. Gut 4.000 Mitarbeiter sowie jährlich eine halbe Million Patienten up to date zu halten, ist kein Kinderspiel.

Work in progress

Wir haben keine Lust auf Hygge, Einigeln und Erdfarben! Wir werfen Farbgranaten und Chromabomben, während wir am Feinschliff unseres Brandings für SKUK!FK arbeiten.

Sölden ist dicht.

Unser Auftraggeber DEPAC lud uns heute nach Sölden ein. Wir präsentierten das neue Branding des Gleitringdichtungsherstellers aus Eschen. Englische Präsentationen hatten wir auch schon. Aber eine spanische Synchronübersetzung hatten wir noch nie. Die versammelten Vertriebspartner aus der ganzen Welt, von Norwegen bis nach Chile, bekamen im imposanten Hotel Central im Ötztal.

Die 70. Herbstmesse in Dornbirn.

Seit 2011 betreuen wir die Herbstmesse Dornbirn – und genauso lange bestimmen die Illustrationen von Klaus den Look der größten Publikumsmesse weit und breit. Als Nichtvorarlberger ist es vermutlich schwer vorstellbar, wie tief die Herbst- und Frühjahrsmesse im Bewusstsein der Vorarlberger verwurzelt ist. Man geht auf die Messe. Zweimal im Jahr. Man isst ein halbes Brathuhn (Messehennele). Man macht einen Rundgang. Das ist einfach so. Punkt.

Lucy Vau nimmt nen kleinen Umweg, schubiduuuu!

Gemeinsam mit Sägenvier setzen wir die neue Kommunikationslinie  Stadtbus Feldkirch um. Ein Haufen Umleitungen und Baustellen kommt die nächsten Monate auf uns zu. Lucy Vau, Ben Blitz und ihre Freunde führen die Feldkirchen mit Schwung und Gelassenheit durch die holprigen Taktlöcher und verpflanzten Haltestellen.

Tausendundeinmal Architektur in ganz Österreich.

Seit 2010 wird das Design des zweitägige Architekturfestival von uns umgesetzt. Da gab es Aliens auf Österreichtour, einen architektonischen Roadtrip und unendliche Baugerüste. 2018 markiert eine Wende: das Festival schlägt einen neuen grafischen Weg ein. 

Hoch die Kelche! Die Kirche feiert ein Jubiläum für alle.

50 Jahre Katholische Kirche in Vorarlberg. Kann das stimmen? Nein, die gibt’s schon länger. Die Diözese Feldkirch ist als Insitution aber ein junger Hupfer, und sie feiert den runden Geburtstag. Ein ganzes Jahr lang, genauer gesagt. Und wir haben ihre grafische Partygarderobe maßgefertigt.

Dein Gitarrenlehrer wurde durch eine App ersetzt.

Wer am Lagerfeuer seiner Designer-Cabin nur hin und wieder Country Roads begleiten will, kann zum nächsten Projekt weiterblättern. Fretello richtet sich an Musiker, die durch systematisches und tägliches Training ihre Gitarren-Skills verbessern möchten. Notenlesen? Definitiv. Guns’n’Roses-Slash-Solo rocken? Übungssache.

Ich glaub ich hab was überfahren: die Speichenkobolde sind los.

Wie bringen wir Familien auf die Fahrradwege? Diese scheinbar einfache Aufgabe galt es im Rahmen der Radfreundlich-Kampagne zu lösen.

Das Alphacruncher Welcome Package.

Du bist wichtig. Das ist das Signal für neue Mitarbeiter beim Data Science Startup Alphacruncher, wenn du am ersten Tag ein solches Welcome-Package bekommst. Wertschätzung fängt hier schon bei der Schachtel an, die mit Magnetverschluss und Klappdeckel aufwartet.

Mustafa macht sein Praktikum bei Zeughaus.

Mustafa Karademir ist derzeit im vierten Semester an der FH Vorarlberg. Er macht heuer sein Sommerpraktikum bei uns.

Senseforce & Zeughaus

Das Industrial AI Startup Senseforce rund um Michael Breidenbrücker macht gemeinsame Sache mit Zeughaus. Man kennt sich schon seit dem Web 2.0 Boom im Jahr 2006, wo Michael und Oliver bei Lovely Systems gemeinsam Projekte wie Lovely Books und meinBerlin (mittlerweile dahingeschieden) ausgesponnen haben.

Was krabbelt denn da?

Kammerjäger. Was für ein Wort! Geradezu romantisch entfalten sich Szenen der Pirsch und Jagd, ein Waldhorn erklingt, das Trippeln der Nagetierfüße hallt durch die Nacht. Und dann: die Falle schnappt zu. Dem Störenfried ist der Garaus gemacht. Was für eine Nacht.

Radfreundlich: Fahrradkampagne Land Vorarlberg.

Als Mitte 2015 diese Einladung zum Pitch ins Zeughaus flatterte, wurde Oliver ganz hibbelig: Neugestaltung der Fahrradkommunikationskampagne des Landes Vorarlberg. Für ihn war klar: Verlieren war keine Option.

Xirium Pro: Wireless Audio für Live-Events.

Neutrik in Schaan hat den XLR-Stecker erfunden. Das bedeutet, quasi jede Veranstaltung, die weltweit Sound über Kabel überträgt, greift auf diesen Industriestandard zurück. Die Nachteile von Kabeln sind allgemein bekannt: sie sind empfindlich gegen Nässe, sind umständlich zu verlegen, optisch störend und für Betrunkene eine Einladung zum Schabernack.

Zeughaus Session #4: Tristan Vorspiel Audio-Peepshow

Die Vernissage der Ausstellung im Rahmen der Montforter Zwischentöne fand am 27. Juni um 20:00 Uhr im Zeughaus statt.

Vorarlberger Kulturberichte

Wer wird gefördert? Und wofür? Und wieviel? Der jährliche Kulturbericht schafft Transparenz und Überblick. Jede Ausgabe gestalten wir in Kooperation mit einem geförderten Künstler: 2014: Christoph und Markus Getzner2015: Marianne Greber2016: Monika Grabuschnigg2017: Carmen Pfanner Die grafische Besonderheit ist der Farbverlauf, der sich über die gesamte Publikation zieht.

Willkommen bei uns, Sabine!

Unsere frische Zeugin Sabine Grohe macht mittlerweile schon einen Monat Grafik bei uns. Klaus und Oliver hat sie vor allem mit ihrer Diplomarbeit begeistert, ein illustriertes Kinderbuch namens Ding Dong.

Fest am See: Check.

Das Jubliäumsjahr der Diözese Feldkirch hat letztes Wochenende seinen Höhepunkt erreicht: über 15.000 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung zu einem Fest für alle. Wir gratulieren zu dem tollen Fest. Es war und ist uns eine Freude, an diesem Jubiläum mitzuwirken!

Wie wird aus Vorarlberg ein Startupland?

Idyllische Berglandschaft oder doch fieser Startup-Hexenkessel? So ganz ernst nehmen wir uns selbst nicht, wenn wir vom Silicon Rheintal reden. Aber wie wird man überhaupt ein Startupland? Die Antwort lautet, wie so oft: selber gestalten. Genau darum geht es bei Startupland.

Branding für Cannabis-Startup Allpot.

Das Cannabis-Startup Allpot züchtet und verkauft Setzlinge, CBD-Öl und weitere Produkte im Hanf-Kontext. Der von uns entwickelte Name Allpot kann auf zwei Arten interpretiert werden: All Pot, alles rund um Cannabis; oder eben entsprechend dem Dialektwort allpot, was so viel bedeutet wie ab und zu. 

Jean macht Code bei Zeughaus.

Er ist Flat-Earth-Anhänger und Weltenbummler! Frontend-Developer und zugleich fix bei Zeughaus! Gleichzeitig ambivalenter Zwangs- und Wahlfeldkircher. Jean ist wie der Senf im Dressing, er sorgt bei uns für digitale Würze und emulgiert gleichzeitig Design und Technologie. 

Branding für Stock & Bein

Das Orthopädische Atelier von Stefan Meyer in Feldkirch wurde fast zehn Jahre unter dem Namen des Vorbesitzers geführt. Stefan beauftragte uns mit der Entwicklung einer neuen Marke. Unser Name Stock & Bein spielt in Anlehnung an „über Stock und Stein“ auf die Freude an der Mobilität an.

Branding für Briganto

Wir haben den Namen und den Look des Industriesägen-Herstellers Briganto entwickelt. Der Name spielt auf die Herkunft des Unternehmens an, den Bregenzerwald.

Willkommen im Team, Florian.

Florian Mettauer ist ab sofort bei uns für Projektmanagement zuständig. Er bringt einen Haufen Erfahrung mit, die er unter anderem bei Austria SPAR International und der Wiener Agentur Nofrontiere gesammelt hat.

Zeughaus Session #3: Vernissage Pizzeria Disgusto von Michael Hacker.

Wir luden zur Buchpräsentation und Vernissage von Pizzeria Disgusto von Michael Hacker im Rahmen der Potentiale 2017.

Zwei frische Adwins für Zeughaus

Gesamt-Count ist nun bei 8. Kann man nicht genug haben von den Dingern.

Branding Montagsforum

Das Montagsforum ist eine überaus erfolgreiche Vortragsreihe, die bald 15 Jahre besteht. Jeder Vortrag ist bis auf den letzten Platz ausgebucht und für die Mitgliedschaft stehen sich Dutzende Wissbegierige an. Das besondere an der Reihe ist das Zielpublikum. Wer um Himmels Willen hat am Montagvormittag Zeit für Vorträge und rege Diskussion?

Lehrlingskampagne für GRASS

Die komplett Mobile/SMS-basierte Bewerbung und die ungewöhnlichen Plakate kamen sehr gut an. GRASS verlängert die sehr erfolgreiche Lehrlingskampagne „Mission Zukunft“.

Materialoffensive von Amann Girrbach.

Das Vorarlberger Familienunternehmen Amann Girrbach digitalisiert mit ihrem CAD/CAM-Workflow die Dentalbranche. Jetzt starten sie eine Materialoffensive und wir liefern Kampagne und Microsite dazu.

Joachim Oswald macht sein Praktikum im Zeughaus.

Joachim Oswald verbrachte sein Praktikum bei uns. Er steuerte ein Shirtmotiv für unser T-Shirt-Portfolio bei.

Website Executive MBA, Universität St. Gallen

Der Executive MBA der HSG ist ein erfolgreiches und international angesehenes Nachdiplomstudium im Bereich General Management. Die neue Website ist der Vorbote der neuen Kommunikationslinie.

FastBill: Branding und UX/UI Design

FastBill macht Buchhaltung leicht und hat über 70.000 Anwender.

Branding VfB Hohenems

Wir haben das Branding des Fußballvereins VfB Hohenems komplett überarbeitet. Logo, Dressen, Fanartikel, Eintrittskarten sind in Verwendung.

Alles Klara beim Kirchenbeitrag?

Mit der Volljährigkeit ist es soweit: die Katholische Kirche bittet jeden gefirmten Katholiken zum ersten Mal um den Kirchenbeitrag. Freuen tut sich keiner, wenn eine Organisation wie die Kirche auf einmal um einen regelmäßigen Beitrag bittet.

Zeughaus Session #2: Marc Lins’ Z Frame

Marc Lins kaperte für drei Monate unseren Eingangsbereich, um eine beeindruckende Faden-Installation zu schaffen. Für den Endspurt holte Marc sogar noch Assistenzwickler, bis zur letzten Minute vor der Vernissage wurde an dem beeindruckenden Kunstwerk gearbeitet.

Ihr Upgrade ist da: das neue Hypo Office Banking.

Die Hypo Vorarlberg stellte 2017 ein Onlinebanking für Unternehmen vor, das hauseigene, aber auch „fremde“ in- und ausländische Konten zusammen führt. Zusätzlich ermöglicht eine neue Zeichnungs-App den Verantwortlichen, von überall aus Zahlungen zu autorisieren.

Zeughaus Session #1: Handletteringworkshop

Wir haben Michi von den Typejockeys ins Zeughaus eingeladen, einen Handlettering-Workshop zu leiten. Fast vierzig Teilnehmer griffen zu Pinsel, Feder, Tuschestift und Mac und letterten sich zwei Tage lang die Finger blutig.

Goona im Brandnertal

Das Restaurant Goona ist nach dem Frööd unser zweites Branding für die Gastronomie-Tycoons Schwärzler. „Goona“ bedeutet Schöpflöffel und entsprechend großzügig ist das Angebot im Skigebiet Brandnertal.

Haarschnitt gefällig?

Elke Scheidbach hat einen Friseursalon in Rankweil. Klein und fein präsentiert sich ihr Laden – und wir verpassten der Grafik einen passenden Schnitt.

20 Jahre Stadtbus Feldkirch

Mit Tortenspitz, trompetenden Eichhörnchen und Sammelpostkarten feiert der wohl freundlichste Busbetrieb weit und breit sein zwanzigjähriges Bestehen. Wir wünschen Stadtbus Feldkirch und Landbus Oberes Rheintal alles Gute zum Geburtstag.

Wer ist Tante Klara?

Vorarlbergs Jugendliche bekamen mysteriöse Post: eine unbekannte Frau schickte einen handgeschriebenen Brief, legte ein Foto von sich und eine Souvenirmünze bei. Unser Mystery-Mailing schlug ein wie eine Bombe: die Medien überschlugen sich mit Berichten und Warnungen über diese mysteriöse und natürlich mutmaßlich gefährliche Post! Tante Klara war eine fiktive Figur, die wir erschaffen haben.

Frööd im Brandnertal

Das Restaurant Frööd der Gastronomen- und Hotelierfamilie Schwärzler liegt wunderschön gelegen in den Bergen auf 1680 Metern neben einem Naturlehrpfad und mitten im Naturschutzgebiet – genauer gesagt am Burtschasattel im Brandnertal. Praktischerweise ist es mit einer Gondelbahn erreichbar und somit auch für weniger sportliche Genießer erreichbar.

Montforter Zwischentöne: Anfangen

Das neue Montforthaus Feldkirch ist der ganze Stolz unserer Heimatstadt. An sich lebt das Haus von der Vermietung und beherbergt einen bunten Blumenstrauß an Veranstaltungen aller Art.
Ein Abend im Talk & Fight Club Kilorien für Kalometer! Zeughaus Autokino Rastlos: Architekt Werner Pfeifer Go Hugo! Der Zeughaus Stickerticker Stickerticker Willkommen im Zeughaus, Patricia! Patricia Keckeis Er rollt und rollt und rollt. Rauchfrei im Hallenbad: das Marlboro Leit-System Talk & Fight Club Branding luag a! Mitarbeiter- und Patientenmagazine. luag a! Work in progress SKUK!FK – Work in progress. Sölden ist dicht. Die 70. Herbstmesse in Dornbirn. Lucy Vau nimmt nen kleinen Umweg, schubiduuuu! Tausendundeinmal Architektur in ganz Österreich. Hoch die Kelche! Die Kirche feiert ein Jubiläum für alle. Dein Gitarrenlehrer wurde durch eine App ersetzt. Ich glaub ich hab was überfahren: die Speichenkobolde sind los. Das Alphacruncher Welcome Package. Mustafa macht sein Praktikum bei Zeughaus. Senseforce & Zeughaus Was krabbelt denn da? Radfreundlich: Fahrradkampagne Land Vorarlberg. Xirium Pro: Wireless Audio für Live-Events. Zeughaus Session #4: Tristan Vorspiel Audio-Peepshow Vorarlberger Kulturberichte Willkommen bei uns, Sabine! Fest am See: Check. Wie wird aus Vorarlberg ein Startupland? Branding für Cannabis-Startup Allpot. Jean macht Code bei Zeughaus. Branding für Stock & Bein Branding für Briganto Willkommen im Team, Florian. Foto: Patricia Keckeis Zeughaus Session #3: Vernissage Pizzeria Disgusto von Michael Hacker. Zwei frische Adwins für Zeughaus Branding Montagsforum Lehrlingskampagne für GRASS Materialoffensive von Amann Girrbach. Joachim Oswald macht sein Praktikum im Zeughaus. Website Executive MBA, Universität St. Gallen FastBill: Branding und UX/UI Design Branding VfB Hohenems Alles Klara beim Kirchenbeitrag? Zeughaus Session #2: Marc Lins’ Z Frame Ihr Upgrade ist da: das neue Hypo Office Banking. Zeughaus Session #1: Handletteringworkshop Goona im Brandnertal Haarschnitt gefällig? 20 Jahre Stadtbus Feldkirch Wer ist Tante Klara? Frööd im Brandnertal Montforter Zwischentöne: Anfangen