Kampagnen bei Zeughaus:
Kommunikationsziele setzen und erreichen.

Eine Kampagne ist ein zielgerichtetes und zeitlich begrenztes Kommunikationsvorhaben. Häufige Kampagnenziele sind Informationsvermittlung, Imageveränderung und Verkaufsförderung. Für die Erreichung dieser – meist gemeinsam mit unseren Auftraggebern gesetzten – Ziele entwickeln wir Botschaften und Designelemente, die über zielgruppengerechte Medien und Kanäle in einer festgelegten Zeitachse verbreitet und vermittelt werden. Eine Kampagne bedarf einer Vorlaufzeit von mindestens drei Monaten, die Umsetzung erfolgt typischerweise über mindestens ein halbes Jahr. Eine echte Kampagne beschäftigt unser Team also mindestens ein Jahr.

Teilaspekte Kampagnen

Bei einer Kampagne ist die Summe mehr als die einzelnen Teile. Wir sind dafür zuständig, dass alle Maßnahmen dem Kampagnenziel dienlich sind, das vereinbarte Budget möglichst effektiv eingesetzt wird und dabei ein Spielraum für Adaptierungen zur Laufzeit bleibt. Eine enge und laufende Abstimmung mit dem Auftraggeber ist das um und auf für eine gelingende Kampagne.
Wir entwickeln ein tiefes Verständnis für Ihr Unternehmen und Ihre Marke, die in der Kampagne beworbenen Produkte bzw. Leistungen, die Zielgruppe und das Marktumfeld. Aus diesem heraus setzen wir gemeinsam mit Ihnen die Kampagnenziele, das Kampagnenbudget und Kriterien zur Erfolgsmessung fest. Darauf basierend erfolgt die Konzeption und in weiterer Folge die Umsetzung der Kampagne.
Im nächsten Schritt erarbeiten wir die grundlegende Kampagnenmechanik. Wie sollen die Rezipienten der Kampagne reagieren? Welche Schritte und Phasen wird es in der Umsetzung geben? Welche Meilensteine sind im Kampagnenzeitraum zu beachten? Die Einigkeit über diese Kampagnenmechanik ist eine wichtige Grundlage für die weiterführende Arbeit.
Wir entwickeln die wichtigsten Botschaften wie Headlines, Copytexte, Handlungs-Aufforderungen (Calls to Action) und geben der Kampagne damit eine sprachliche Tonalität und Identität. Unsere Text-Profils formulieren Kampagnen-Botschaften und Inhalte stimmig, präzise und medienkonform. Ob es sich um ein statisches, repetitives sprachliches Element handelt (Kampagnen-Claim) oder ein flexibles Set von Botschaften und Headlines, ist von der jeweiligen Aufgabenstellung abhängig.
Die Kreation schafft das visuelle und aktionistische Gerüst der Kampagne. Dabei setzen wir visuelle, akustische und interaktive Gestaltungselemente ein und arbeiten je nach Bedarf mit unseren Partnern in den Bereichen Fotografie, Film/Video und 2D/3D-Visualisierung zusammen, um der Kampagne ein kreatives Grundmotiv zu verpassen. Dieses Sujet kann dann in den Maßnahmen jeweils medienadäquat umgesetzt werden.
Social Media Ads und Stories, Youtube-Ads, Inserate/PR-Artikel, Plakate/Citylights, Infoscreens, Landingpages und Microsites, Events/Sponsoring, TV/Kinospots, Messeauftritte oder hausgemachte Kekse: die Maßnahmen der Kampagne sind abhängig vom Kampagnenbudget, der jeweiligen Mechanik und Zielgruppe. Wir kümmern uns vollumfänglich um die Konzeption, Gestaltung und Umsetzung dieser Maßnahmen.
Welche Kanäle passen zur Kampagne? Wo erreichen wir die Zielgruppe? Der Mediamix legt die Gewichtung der einzelnen Medien und Kanäle fest. In der Mediaplanung verhandeln wir Tarife mit Medien, buchen Schaltungen und sorgen für einen möglichst effektiven Einsatz des Mediabudgets. Dabei sind langjährige Erfahrung, Durchsetzungsvermögen und akkurate Kontrolle notwendig.
Unter Producing fassen wir alle koordinativen Leistungen zu Ausschreibung, Umsetzungbegleitung und Qualitätssicherung von Produktionspartnern zusammen. Typische Partner sind hier Druckereien, Werbemittel-Hersteller, Fotografen, Filmemacher, Messebauer und Programmierer.
Das Controlling ist die Finanzabteilung der Kampagne. Wir aktualisieren das Kampagnenbudget laufend und sorgen dafür, dass die Leistungen, Aufwände und Fristen der Produktions- und Medienpartner im Sinne des Gesamtbudgets eingehalten werden. Als Agentur sind wir für die Einhaltung verantwortlich und nehmen diese Verantwortung sehr ernst.
Es ist natürlich, dass im Laufe der Kampagnenumsetzung Chancen ergeben, die einfach ergriffen werden müssen. Es kann auch sein, dass eine bestimmte Maßnahme besser oder schlechter performt als angenommen. Für solche Fälle ist eine Adaptierung der Kampagne zur Laufzeit üblich. Durch ein laufendes Reporting können solche und andere korrektive Entscheidungen auf Basis von Daten und Zahlen getroffen werden.

Aktuelle Kundenprojekte

Zeughaus ist Kampagnen-Partner für unterschiedliche Kunden und Branchen. Wir begeistern uns für Kultur, Architektur, gesellschaftliche Themen wie neue Mobilität und Startups/Technologie. Hier finden Sie eine Auswahl umgesetzter Projekte.

Kampagnentypen

Wir unterscheiden fünf grundlegende Typen von Kampagnen. In vielen Fällen sind die Grenzen fließend. Eine grundlegende Entscheidung für einen Kampagnentyp kann die folgenden Prozesse für alle Seiten erleichtern.
Die Imagekampagne will erreichen, dass sich die öffentliche Wahrnehmung einer Organisation oder eines Unternehmens verändert bzw. verbessert. Eine Imagekampagne eröffnet neue Sichtweisen und belegt die gelebte Haltung und Werte mit Geschichten und Appellen.
Eine Informationskampagne setzt sich zum Ziel, den Wissensstand der Zielgruppe zu verbessern – sie regt zum Lernen an, ohne direkt einen Verkauf im klassischen Sinn zu knüpfen. Diesen Typus bedienen oft Auftraggeber aus dem Bereich der Öffentlichen Verwaltung und des Gesundheitswesens.
Werbung ganz klassisch: Begehrlichkeit wecken für die Produkte und Leistungen von Unternehmen und damit den Verkauf der Produkte fördern. Von Katzenfutter über Antfifaltencreme bis Kreuzfahrt.
Immer mehr Unternehmen möchten sich als attraktive Arbeitgeber vermarkten und so gutes Personal gewinnen. Verwandt damit ist das Employer Branding, also die dedizierte Arbeitgebermarke. Rekrutierungskampagnen sorgen für die Vermarktung der vakanten Positionen und die Aufwertung von Standort, Betrieb und Unternehmen aus Sicht der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Wir beschreiben Lobbying als die zielgerichtete Veränderung der öffentlichen Meinung und der relevanten Regierungsbereiche. Die Akteure, sogenannte Lobbyisten, haben nicht den besten Ruf, ja, wir haben die Filme auch gesehen. Lobbyingkampagnen machen wir nicht.

Ihr Ansprechpartner bei Zeughaus

Sie interessieren sich für eine Zusammenarbeit mit Zeughaus, haben Fragen rund um das Thema Grafikdesign – oder möchten mehr über unsere Designagentur erfahren? Wir freuen uns über ein persönliches Kennenlernen!

Kampagnen sind Teamwork

In der Umsetzung einer Kommunikationskampagne mit Zeughaus ist es wahrscheinlich, diesen Expertinnen und Experten früher oder später über den Weg zu laufen:

Ausgewählte Kunden

Manchmal begleiten wir Auftraggeber für ein einziges Projekt. Und manchmal entstehen Beziehungen, die mittlerweile mehr als ein Jahrzehnt gedeihen. Wir lernen mit jedem Projekt und teilen unsere Erfahrung mit Freude.

Internationale Auszeichnungen

Wenn Sie wert auf regionale Zusammenarbeit setzen, müssen Sie nicht auf internationales Niveau verzichten. Wir scheuen den internationalen Vergleich nicht.

European Design Awards
1x Bronze 2019
2x Finalist 2019
1x Gold 2015

German Design Award
2x Winner 2020
1x Gold 2014

AdWin Vorarlberg
2x Gold 2017
2x Gold 2015
2x Gold 2013
1x Gold 2011

Ihr Kontakt zu uns

Haben Sie für Ihre geplante Kampagne Interesse an einer Kooperation mit Zeughaus? Möchten Sie uns unverbindlich kennenlernen oder haben Sie einfach eine Frage an unser Team? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Der Zeughaus-Newsletter

Wir informieren Sie in unserem Newsletter über aktuelle Projekte und News aus dem Hause Zeughaus. Wir verschicken unseren Newsletter in unregelmäßigen Abständen, höchstens aber sechs Mal pro Jahr.

Ich bestätige, dass die von mir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von der Zeughaus Design GmbH gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden dürfen. Sie werden ausschließlich für die Zusendung des Newsletters verarbeitet.

Weitere Services von Zeughaus

Zeughaus steht für gutes Design in vielen Disziplinen. Wir sind keine Freunde von Monokultur und Spezialisierung. Die Abwechslung in unserer Arbeit und die gegenseitige Befruchtung unserer Fachbereiche sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeitskultur.