Michael Breidenbrücker

Vorarlbergs Digitalboss.

Als Michael im Bregenzerwald aufwuchs, kletterte er mit einem selbstgebauten Radiosender auf einen Hügel und ging ON AIR. Seine Leidenschaft für Radio und elektromagnetische Wellen lebte er weiter aus und baute im Rahmen seiner Diplomarbeit im Wien der 1990er einen tragbaren PC im Rucksack, kombiniert mit einem Mikrofon-Array und Kopfhörern. Er entwickelte ein System, das akustische Halluzinationen simulierte. Die Umgebungsgeräusche wurden dabei in Echtzeit verändert. So erfand Michael das Konzept „Augmented Sound“, eine akustische Augmented Reality.

Groß raus kam Michael in London, wo er gemeinsam mit Partnern den Spotify-Vorgänger Last FM gründete. Die Idee vom Audio Scrobbling, also dem lernenden Algorhythmus, der den Musikgeschmack des Anwenders immer genauer traf. Nach seinem Ausstieg bei Last FM gründete er im Aufschwung der Web 2.0 Ära mit Manfred Schwendinger und Jodok Batlogg zusammen die Webdevelopment-Firma Lovely Systems. Für Kunden wie die Holtzbrinck Verlagsgruppe, dem Tagesspiegel Berlin und anderen Verlagshäusern entwickelte Lovely Systems zahlreiche Portale. So begann um 2006 die Zusammenarbeit mit Oliver, der einige der Portale gemeinsam mit Michael konzipierte und gestaltete.

Nach Michaels Ausstieg von Lovely Systems ging er zurück nach London und gründete mit Reality Jockeys (RjDj) ein Startup, das sich ganz dem Thema Augmented Sound verschrieb. Auch hier durfte Zeughaus teilweise als Designsupport einspringen, wenn es darum ging, abgedrehte Projekte für Christopher Nolans Dark Knight-Reihe oder Inception Apps für Reality-Soundtracks zu gestalten.

Danach folgen einige Jahre bei diversen Ventures von Speedinvest und schließlich der Fokus auf Senseforce, ein IOT/Industrie 4.0/Industrial AI Startup in Dornbirn. Wir sind jetzt gespannt, was Michael als nächstes geplant hat und freuen uns darauf, mit unserem Design und Forschungsgeist zur Seite zu stehen.

Über Zeughaus

Seit unserer Gründung 2010 beraten wir Unternehmen und Organisationen in ihrer Designstrategie. Wir gestalten Marken und digitale Erlebnisse mit Sorgfalt und Liebe zum Detail.