Das beste quelloffene Ticketing-System

Perfekter Kundenservice braucht smarte Support-Mitarbeiter und das entsprechende Werkzeug. Zammad hilft dabei, zu helfen. Aber fangen wir bei Martin Edenhofer an. In den 1990ern entwickelte der nämlich OTRS, ein ebenfalls duelloffenes (also „Open Source“) Helpdesk-System und machte sich damit einen Namen in der jungen Internet-Community. Mit seinem Unternehmen Znuny betreute er weltweit Kunden wie Amnesty International oder die NASA, die ihre Helpdesks auf Basis von OTRS („Open Ticket Request System“ aufbauen wollten und dafür Beratungsleistungen und Anpassungen brauchten.

Mit den Jahren setzte OTRS trotz laufender Entwicklung Staub an und Martin hatte das Gefühl: „das geht noch besser.“ Gemeinsam mit Zeughaus entwickelte er sozusagen den eigenen Nachfolger und startete erneut durch. Nach dem Release von Zammad 1.0 im Jahr 2016 legte Zammad ein beeindruckendes Wachstum hin. Wir haben das Unternehmen in beinahe allen Bereichen, die mit Design zu tun haben, unterstützt. Zwischen Martin Edenhofer und Oliver Ruhm stimmt die Chemie. Wir freuen uns auf die weiterrührende Zusammenarbeit mit dem wachsenden Team von Zammad.

Über Zeughaus

Seit unserer Gründung 2010 beraten wir Unternehmen und Organisationen in ihrer Designstrategie. Wir gestalten Marken und digitale Erlebnisse mit Sorgfalt und Liebe zum Detail.