Gewusst wie: die Zammad Knowledge Base

Zammad ist eine cloudbasierte Helpdesk-Software. Wir begleiten das Berliner Startup mit dem bayrischen Namen rund um Martin Edenhofer schon seit dem Launch. Das User Interface Design der Webanwendung Zammad stammt ebenfalls von Zeughaus.

Seit dem Launch von Zammad 2016 ist einiges passiert. Mehr als 300.000 Downloads bescherten dem von uns designten Open Source-Supportsystem Rang 2 im Github-Ranking der beliebtesten Helpdesk-Systeme. Die Zammad GmbH bietet gehostete Installationen als schlüsselfertige Systeme an, während die Software zur Installation am eigenen Server frei verfügbar ist. Jährlich wuchs der Umsatz der Zammad GmbH um 70%, was uns natürlich sehr freut.

Die Knowledge Base ist der Haupt-Act von Zammad Version 3.0, das nun veröffentlicht wurde. Zum Launch der neuen Version spendiert sich Zammad einen Videotrailer, bei dem wir die gewohnt freakige Kommunikation der Marke weiterentwickeln.

Wissen teilen

Das letzte fehlende Puzzleteil auf der Feature-Liste von Zammad, das viele größere Unternehmen vom Wechsel auf das Open Source System abhielt, war eine integrierte Wissensdatenbank. Wir freuen uns mit dem Team von Zammad, dass die Knowledge Base genau diese Lücke schließt.

Die Knowledge Base hilft Kunden, sich selbst zu helfen. Bevor also dieselbe Frage zum tausendsten Mal beim Agenten (Supportmitarbeiter) aufschlägt, kann die Knowledge Base abfedern. Zudem hilft die Knowledge Base auch neuen Support-Mitarbeitern, auf bestehendes Wissen zurückzugreifen.

Die Minikampagne

Für die Einführung des Features konzipierten und produzierten wir das Teaservideo und die Textieren und Gestaltung der zugehörigen Feature-Website um. Das Video solidarisiert sich mit den Supportmitarbeitern, die Tag für Tag den Launen und Emotionen der Kunden ausgesetzt sind. Danke an dieser Stelle für die vielen ehrenamtlichen Darstellerinnen und Darsteller, die für uns in diversen Lebenslagen in einen antiken Telefonhörer geschimpft und gebrüllt haben.

Neugierig?

Zammad kann als Cloudversion gemietet, oder kostenlos am eigenen Server installiert werden. Es ist eine Open Source-Alternative zu Platzhirschen wie Freshdesk oder Zendesk.