Good News: Die Skischuh-Manufaktur Strolz und Zeughaus arbeiten ab sofort zusammen. Die Traditionsmarke aus Langen am Arlberg bekommt von uns eine Frischzellenkur verpasst.

Die ultimativen Skischuhe

Strolz fertigt jedes Paar Skischuhe nach Maß und größtenteils von Hand. Jedes Paar wird in Millimeterarbeit perfekt angepasst und gefertigt. So werden beispielsweise die Innenschuhe im Foam-Fit-Verfahren direkt am Fuß ausgeschäumt.

Seit 1921

Im Zuge der Erfindung des Skifahrens in Lech (ja wirklich) eröffnete Ambros Strolz vor fast 100 Jahren eine Schuhmacherwerkstatt und fertigt Skischuhe aus Leder. Sein Sohn Martin lernt das Orthopädische Schuhmacherhandwerk und fährt im Österreichischen Nationalteam Ski. Er war also gleichzeitig sein eigener Testpilot. Mit Erfolg: er wurde in Åre Vizeweltmeister im Abfahrtsrennen. Seine Freunde Otmar Schneider und Egon Zimmermann gewannen 1952 in Oslo in Strolz-Skischuhen bei den Olympischen Spielen.

Laufkundschaft, wie man sie sich wünscht

Hannes Strolz schneite bei einem Besuch in Feldkirch spontan bei uns rein. Aus einem kurzen Kennenlernen wurde ein reger Austausch und jetzt ist es offiziell: wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

P.S.: Neugierig, für wen wir noch so arbeiten? Dann empfehlen wir unsere streng geheime Kundenliste.