Wer ist Tante Klara?

| 10.12.2014

Vorarlbergs Jugendliche bekamen mysteriöse Post: eine unbekannte Frau schickte einen handgeschriebenen Brief, legte ein Foto von sich und eine Souvenirmünze bei. Unser Mystery-Mailing schlug ein wie eine Bombe: die Medien überschlugen sich mit Berichten und Warnungen über diese mysteriöse und natürlich mutmaßlich gefährliche Post!

Tante Klara war eine fiktive Figur, die wir erschaffen haben. Ihre Aufgabe war es, Jugendliche auf spielerische Weise den Wert und Zweck des Kirchenbeitrags zu informieren. Das Mailing war – rein von der Reichweite her – ein bombastischer Erfolg. Onlinemedien berichteten, der ORF spürte unsere Schauspielerin auf und versuchte sie zu einem Statement zu bewegen, alles spielte verrückt.

Einige Wochen später wurde das Rätsel mit einem zweiten Mailing aufgelöst: in einem dreiteiligen Video klärte unser Reporter Christian auf, was hinter Tante Klara steckte.

Die gewagte und bis heute kontrovers diskutierte Kampagne gewann den Vorarlberger AdWin in Gold.

                                      
+-----------------+---------------------+
| Konzept & Text  | Oliver Ruhm         |
| Fotografie      | Lukas Hämmerle      |
| Grafikdesign    | Julia Gridling      |
| Videoproduktion | Frl. Müller & Söhne |
+-----------------+---------------------+